• Lars, the com…
  • Chichime
  • Wir bräuchte…
  • Das Ende der …
  • What a day!
  • Rundumblicke
Videos
  • Liebe zum Me…
  • Machu Picchu…
 

Werft: 56. Tag - Fenster

Werft: 56. Tag - Fenster

Kaum zu glauben, die Fenster sind wieder drin. Pete, der Profi, war heute da und hat innerhalb von nicht mal zwei Stunden vier Fenster und einen Rahmen fuer die neue Luke eingesetzt. Ohne Kleckern, ohne Schweinerei. Wir haetten dafuer Tage gebraucht, mit Schweinerei, versteht sich.
Auch sonst geht es gut voran, ueberall liegen lackierte und gestrichene Einzelteile, die nur darauf warten, eingebaut zu werden.
Morgen darf ich in die Backskiste und all die Stellen primern, an die der Micha nicht drangekommen ist, nee, was freu ich mich.
Aber dann, Bodenbretter wieder rein und den ganzen Proell von Deck wieder verstauen, Platz schaffen und die Lady wieder einigermassen wohnlich haben.
Das Arbeiten ist gar nicht schlimm im Moment, macht Spass jeden Tag die Fortschritte zu sehen und dem Ziel naeher zu kommen. Was nervt ist, dass man sowenig Raum zum Leben hat. Die Lady ist ein Lager fuer Werkzeug, nur Bett und Schreibtisch sind nutzbar, im Cockpit kann man sich nur bedingt aufhalten. Kochen und Essen findet in der Gemeinschaftskueche statt, wo immer der Fernseher laeuft. Keine lauen Sommerabende mit Spaghetti in der Plicht, kommen wir aber wieder hin. Ganz bald.



  • 20:53
  • 10.03.2004
  • 35°50.66S, 174°32.02E
  • Whangarei / NZL
  • -
  • 22°C
  • NE -
  • -

LOGBUCH ARCHIV

March 2004
M T W T F S S
« Feb   Apr »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.