• Tropical Wave
  • Lintonstrasse
  • Andalusien
  • Hilma Hooker
  • Tauchente
  • Auf der VENTURA
Videos
  • Back from Croatia
  • Ich liebe Buenos Aires
 

Tapetenwechsel

Tapetenwechsel

10:43 Wir haben es geschafft, die Ankerkette der Lady zeigte zwar schon erste Anzeichen sich in die Unterwasserwelt einzugliedern, sprich Algenbewuchs, kleine Koralleninseln und viele kleine Krebse, die beim Ankerheben auf das Vordeck plumpsten, aber wir haben das Eisen aus dem Sand geholt!
Gestern Nachmittag war das, als schon keiner in der Linton Bay mehr geglaubt hat, dass wir wirklich fahren. Doch die zweieinhalb Stunden bis Portobelo waren auch in Abenddaemmerung leicht zu schaffen, schliesslich kennen wir den Weg schon, haben GPS und unsere elektronischen Seekarten.

Haha, das Gps war das erste Geraet, das nicht mitspielen wollte! Als naechstes dampfte und qualmte es bedrohlich aus dem Maschinenraum! Den Geruch kennen wir schon, verdampfendes Hydraulikoel, also anscheinend ein Leck in der Hydraulik. Prima. Und am Abend gab dann die Toilettenpumpe den Geist auf. Es raecht sich also, wenn man zu lange an einem Fleck bleibt!

Wenigstens blieb uns das Fischerglueck hold und wir haben auf der kurzen Fahrt eine dicke Makrele und einen Jackfisch heraufgeholt! Der Koedertip des Fischers Tiburon hier in Portobelo hat sich wirklich schon mehr als bezahlt gemacht. Leider ging beim Ausnehmen des Fisches einer unserer Lieblingseimer ueber Bord. Murphys Law!

Heute morgen sieht die Welt aber schon wieder anders aus. Das Toilettenproblem hat sich mit heissem Wasser und Geduld erledigt, das GPS-Problem war nur ein durchgebranntes Kabel am Stecker und die Hydraulik bedarf Michas Liebe erst im Rio Chagres, bis dorthin kommen wir noch ohne Probleme. Stimmung hervorragend, heute abend gibt es Fisch ohne Ende mit unseren spanischen Freunden von der Allay, alles ist gut.



  • 10:43
  • 03.10.2002
  • 09°33.61'N, 079°39.95'W
  • Portobelo/Panama
  • -
  • 28°C
  • VAR -
  • -

LOGBUCH ARCHIV

October 2002
M T W T F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.