• Riesenmücken
  • Neues aus dem…
  • Micha sucht d…
  • Nur noch sech…
  • Schwedische M…
  • Zahlenspiele
Videos
  • Rauf und Run…
  • Electric Lad…
 

Unterwasser

Unterwasser

14:54 Heute morgen haben wir unser Minitauchexpeditionsboot, sprich unser Dinghi klargemacht und sind nach Klein-Bonaire gefahren. Unser erster Tauchgang alleine ohne Mark hier in diesem Paradies.
Auch Klein-Bonaire ist nicht weniger schoen! Wundervolle Korallenlandschaften, teilweise blau-fluoreszierend und viele Fische.

Zwei French Angel Fische haben Fangen in den Korallen gespielt, mit einem Kugelfisch hab ich Seite an Seite das bunte Treiben beobachtet.

Ich glaube, wir haben vielleicht 10 Meter Weg unter Wasser zurueckgelegt... Soviel gab es zu Gucken und zu Staunen. Je laenger man einen Quadratmeter betrachtet, desto mehr kommt zum Vorschein. Perfekt getarnte Fische, in Hoehlen versteckte oder einfach nur Kleinstlebewesen.

Man merkt, wir sind wieder tauchbreit, die Flaschen auch schon fuer morgen gefuellt, den die letzten TAge auf Bonaire muessen genutzt werden.

Die Preise im Supermarkt verscheuchen uns leider von dieser Insel, amerikanisches Niveau, da staunt sogar die Supermarktkatze. Die urspruengliche Idee, eventuell ein paar Wochen hier zu arbeiten, haben wir wieder fallenlassen, nachdem wir heute erfahren haben, dass der Durchschnittslohn zwischen 8 und 12 DM liegt! Davon kann man die Tomaten fuer 8 DM das Kilo aauch nicht bezahlen!



  • 14:54
  • 15.03.2002
  • 11°53.15'N, 066°50.68'W
  • Bonaire/ABC Inseln
  • -
  • 30°C
  • 2-3 NE
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

March 2002
M T W T F S S
« Feb   Apr »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.