• Regenbogen
  • Nachtgedanken
  • Meeresgetier
  • In Sachen Leb…
  • Kofferfisch …
  • Blues Day
Videos
  • Strahlender …
  • Rauf und Run…
 

Gästebuch

Eintrag schreiben

Du mußt angemeldet sein, um schreiben zu können.

1,009 Einträge im “Gästebuch”

Pages: « 10198 97 96 95 94 [93] 92 91 90 89 881 » Alle anzeigen


  1. 929
    andyhappy sagt:

    Alles Gute zum und im neuen Jahr, wohin auch immer der Wind die Marlin treiben wird!

    Die Pyromanen sind wohl kein rein Flensburger Problem: Bei uns haben wir ähnliche Beobachtungen gemacht, seit Jahren in zunehmendem Umfang. Väter der Post-Golf-Generation zündeln ab dem Silvester-Morgen mit ihrem jungen Nachwuchs auf der Straße an Krachern und Böllern herum – und schauen dämlich aus der Wäsche, wenn die Damen und Herren des Ordnungsamts ihnen erklären, dass das zu dieser Zeit verboten ist. Sind die Damen und Herren wieder weg, geht’s allerdings unvermindert weiter …

    Euch allen nochmals die besten Wünsche für 2015
    von Euren fröhlichen Kaiserswerthern


  2. 928
    sy_puravida sagt:

    Prosit 2015 und alles Gute !

    Zum Thema Anker. Ich habe mit meinem 14m Schiff, 14 Tonnen einen original Bügelanker, 30 kg mit Kugelgelenk. Anker, Kette (10 mm) alles in Edelstahl und noch nie Probleme und bin seit 13 Jahren unterwegs. Der gräbt sich verlässlich ein, wird von mir aber auch immer bis 2000 rpm eingefahren.

    Meiner Meinung nach ist der deutsche Bügel in hohem Maße unterschätzt und hat schlechtes Marketing. Die Platte alleine ist schon sehr dick und entsprechend schwer. Der Rocna hat da auch nur dünnes Material. Aber besseres Marketing.

    Vom CQR höre ich immer wieder von Problemen. Coastal Quick Release… und genau das scheint er zu tun ;-)

    Liebe Grüße und alles Gute. Wenn Ihr mal Zeit habt, dann würde mich ein Bericht über den “Hundealltag” am Schiff interessieren. Wir sind derzeit hundelos aber in starker Versuchung.

    Robert
    SY Pura Vida


  3. 927
    Scubamichel sagt:

    Hallo Marlin’s
    Euch allen ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest.
    Danke für ein weiteres Jahr interessante, lehrreiche und amüsante Blogs.
    Micha


  4. 926
    Remannzipation sagt:

    Liebe Crew, ich wünsche euch ein frohes Weihnachten und ne dicke Gans ! aus Münster winkt herzlich Joerg


  5. 925
    wjha sagt:

    Der “Gruß” der Waschpo:
    – Die wollen nur Deine Bordkasse lenzen … die BSH zugelassenen sind einfach unverschämt teuer – ohne was zu bringen – die Marco Anlagen sind in meinen Augen für Schiffe ungeeignet; einige sehen noch nicht mal einen Taster für den Steuerstand vor.

    Mein Tipp:
    – Es muss nicht BSH zugelassen sein
    – nach EU Recht müssen Zulassungen aller EU Staaten (d.h. deren Zulassungsstellen) akzeptiert werden
    – falls Deine ein Steuerrad (die “neue” Norm) haben sollte, bist Du bereits fertig.

    Grüße Jürgen


  6. 924
    wjha sagt:

    Anker

    Ich bin leider nur Charterskipper.
    Aber auch ich hasse inzwischen den CQR – der hat gar keine Lust, sich bei etwas härterem Untergrund einzugraben.

    Hatte im Mallorca (dort ist der Sand fast immer hart) mal ein Schiff mit dem primitiv aussehenden Bügelanker – aber der hat sich immer sofort eingegraben.

    Jürgen


  7. 923
    wjha sagt:

    Hallo Michael,
    zum Thema Wärmetauscher:
    Das einzige, was Du dir sparen kannst sind die Selbstzweifel.

    Ich denke so:
    – Dein Schiff hat eine ca. 150kw Maschine
    – selbst bei Schleichfahrt wirst Du sicher 40kw an der Schraube brauchen.
    Damit produziert der Antrieb weit mehr als 80kw an Abwärme (kein Schiffsdiesel erreicht 30% Wirkungsgrad).
    Damit heizen andere Leute auf dem Festland ein Mehrfamilienhaus.
    OK, ein großer Teil geht als heiße Luft weg; aber das was über Kühlwasser abgeführt wird ist jede Menge. Warum das vergäuden, wenn man es (und wenn nur gelegentlich) brauchen kann?

    Das einzige wäre bei dem großen Schiff und der großen Maschine zu fragen, ob der eingebaute Wärmetauscher groß genug ist – anderseits konkurriert der natürlich mit Eurem Boiler.

    Viele Grüße Jürgen


  8. 922
    Scubamichel sagt:

    Moin Micha,
    nachdem mir unsere Hoppetosse ( 12 m Stahl ) auch so einige schlaflose Nächte beschert hat, weil unser alte CQR einfach mal hiel, mal nicht, habe ich mir – nach langem Grübeln – einen Rocna 25 KG gegönnt. Unser Revier ist die Türkei zur Zeit, oft steile und schwierige Ankergründe. Der Rocna hängt an 100 m 10mm Kette.
    Seit wir den neuen Anker haben, laufen unsere Ankermanövee wie folgt ab:
    Platz suchen – Anker setzen 1 mal ! – Ankerbier und relaxen.

    Einen Rocna kann ich nur empfehlen !

    Gruß Michael


  9. 921
    Scubamichel sagt:

    Moin Skipper,
    es geht doch nix über einen schönen Reflex Ofen, am Bestem mit großer Scheibe, das ist fast wie am offenen Kamin zu Hause.

    Gruß Michael


  10. 920
    Jan sagt:

    Moin, Ihr Nordlichter!
    Ohne Dickinson solltet Ihr auf keinen Fall in den Norden aufbrechen. Die beste Technik kann ihren Dienst quittieren – vor allem dann, wenn sie elektronisch geregelt ist. Eine analoge Wärmequelle an Bord ist dann ein Muss!
    Grüße!
    Jan

    PS: Herzlichen Glückwunsch – nachträglich!

    http://folkebootmuu.com

Pages: « 10198 97 96 95 94 [93] 92 91 90 89 881 » Alle anzeigen

LOGBUCH ARCHIV

June 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.