• Angekommen
  • Entjungferung
  • Faul
  • Begeisterung
  • Abschied
  • Party mit Nat…
Videos
  • Durch’s Au…
  • Losgesegelt …
 

Nikes Film übers Mitsegeln auf der Förde ist da.

Weiterhin Regen an der Förde

Es regnet sich ein Heute. Mal wieder. Fast war es frostig schöner. Richtig warm ist es immer noch nicht. Mensch, das dauert mal wieder, aber irgendwann wird sie kommen, die Sonne, der Frühling und Nike wird auch irgendwann wiederkommen. Das hab ich im Urin. Erst mal ein dickes Dankeschön an meine Segelfreundin. Ich wünsche Dir immer viel mehr als eine Handbreit unter dem Kiel.

Nach dem letzten Schuppersegeln ist wieder Alltag auf der MARLIN. Am Montag stehe ich vorm Schiff. Mein Nachbar Ragnar ist grade dabei aus seinem Segelschiff ein Hausboot zu machen. Ein solides Holzgestell soll eine solide Plane halten unter der er dann so eine Art Gewächshaus hat um Kräuter anzupflanzen. So, auf jeden Fall meine Vermutung. „Meinst Du, dass Du das Dach jemals wieder entfernst?“ Ragnar kann was ab. „Hast Du eine Ahnung von die MARLIN Aluleiter ist?“ „Oh, das habe ich mich auch schon gefragt.“ Nun, der Scherlock Holmes in mir befragt erst mal den letzten Gast Frank per Telefon. „Ne, ich habe die noch benutzt um auf den Steg zu kommen.“ Der Wind hat gedreht, die Klappleiter ist zwischen Schiff und Steg auf sechs Meter gesunken. „Und nu?“ Ich kratze mich an meiner modernen Kurzhaarfrisur am Hinterkopf. Ich hole erst mal den Thunfisch Angelharken und versuche meine Leiter wieder rauszufischen. Endet damit, dass mir die ganze Leine ins Wasser versinkt. Zweiter Versuch: Thunaharken mit Tauchblei. Einmal ziehe ich das Gespann längsseits. „Ragnar. Ragnar. Hilfe. Ich hab was an der Angel. Hilf mir.“ Ragnar kommt schnell und gemeinsam holen wir die Klappleiter an Bord. Der Wochenanfang ist positiv gemeistert. Also beim nächsten Briefing nicht vergessen. „Die Leiter nicht am Schiff angelehnt lassen! Sondern in die Süllkante legen.“

Als Nächstes teilt mir Hafenmeister Peter mit, dass ich ab dem 17ten März keinen Liegeplatz mehr habe, weil der Sommerlieger einwässert. Ich tue mal cool, als wenn mich das jetzt nicht interessieren würde. Etwas unruhig macht es mich aber doch. Egal. Zum 1. April soll die MARLIN ja lossegeln, was derzeit wegen fehlender Buchungen mehr zu einem besonders lustigen Aprilscherz führen wird. Irgendwie fehlen die Herren und Damen Ritter, die im April durch den Skagerrak nach Oslo segeln wollen. Nun, ganz unverständlich ist das nicht. Daran ändert leider auch die Zusammenarbeit mit Sailing Island nichts.

Tobis baut mal wieder die Toilettenpumpe aus um die Ursache für zu wenig Spülwasser zu finden. Ich das Rückschlagventil im Motorraum. Ich werde fündig, das Ventil ist komplett mit Seegras verstopft. „Na. Kein Wunder, wenn die Pumpe nicht genug Wasser bekommt. Am Nachmittag funktioniert wieder alles und wir sind wieder einmal um eine Länge schlauer, aber eben auch wieder einen Tag älter.

Am hinteren Ende des Baumes hat die letzte Crew die Reffleinen-Umlenkrolle des zweiten Reffs, mit lautem Krachen zerlegt. Alterserscheinungen. Die Rolle anfertigen zu lassen ist teuer. „Carsten, am besten machst Du die auch aus Alu mit einer Messingbuchse.“ „Bis wann? Freitag? Du spinnst doch.“ So was geht dann meist über den Preis. 40 Euro pro Rolle. Ist das jetzt teuer? Da das nicht die letzte kaputte Rolle sein wird, bestelle ich mal direkt sechs Stück, in der Hoffnung, dass die Rollen am Top nicht kaputte gehen und wenn, die gleichen Dimensionen haben.

Jetzt aber noch schnell zwei Rettungswesten bestellen, den neuen Kartensatz für die Ostsee und das Original Schiffssicherheitzertifikat suchen. Am Donnerstag kommt die BG Verkehr zur Prüfung.



Schnuppersegeln auf der Förde!

Vom 17.3.-19.3.17 Micha mit Co-Skipper Jan. Ausgebucht.

Danach geht es am ersten April los durch die dänische Südsee bis nach Oslo, nach Schweden, nach Finnland und ST. Petersburg.
Mensch ich freu mich so. Und Du kommst mit.

Buche Deinen Platz hier: www.marlin-expeditions.com


Download Flyer






  • 16:00:00
  • 07.03.2017
  • 54°47.6525'N, 9°26.2198’E
  • -°/ -kn
  • Flensburg
  • Förde Paradies
  • 3°C
  • 10kn/S

LOGBUCH ARCHIV

April 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Mar    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.