• Der beste Pla…
  • Da isse ja.
  • maki, maki
  • Neujahr
  • Phuket rund
  • schlecht gesc…
Videos
  • Chill in the…
  • Video vom Ab…
 


Der goldene Oktober beginnt

Ersatzmeer – Die Flensburger Förde

Gut. Der Ausflug an die Westküste war der reinste Reinfall. Kaum angekommen auf Rømø fängt es an zu regnen, wie es im Dänisch Geschichtsbuch des Skippers Micha steht. Dänemark ist einfach bekannt für seine plötzlichen Regengüsse. Daran ändert auch nichts das Regenradar von Wetter Online oder sonst was. Drei Stunden verweilen Corinna, Julian und ich mehr oder weniger im Auto. Eine halbe Stunde trauen wir uns in einer kleinen Regenpause mit Lars auf den Strand und werden nun auch noch klatschnass. Echt. Das war so nicht geplant. Sorry Corinna. Nächste Mal gebe ich mir mehr Mühe mit dem Wetter.

Heute dann fällt der Ausflug kürzer und näher aus und mit viel mehr Glück. Die Sonne scheint ein bisschen und läutet den Herbst an der Förde ein. Ich kann ein schöne Zeitrafferaufnahme machen. Easy. Da stehe ich vor der Förde und sehe im Geiste schon die MARLIN hier rauf und runter segeln. Ja so was auch. Gar nicht mehr so lange hin, bis zur neuen Realität. Für morgen ist die Passageplanung 2017 angesagt und die Entscheidung wo die MARLIN den Winter verbringt, also an welchen Liegeplatz im Flensburger Hafen.






  • 21:00:00
  • 02.10.2016
  • 54°47.2500'N, 009°25.4600’E
  • -°/ -kn
  • Flensburg
  • Azoren / Horta
  • 12°C
  • 10kn/NE°
  • -m

LOGBUCH ARCHIV

August 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.