• Lebensfreude
  • Lebensfreude
  • Das Leben kan…
  • Berührungen
  • Landeskennung…
  • Rolling
Videos
  • Die Capitana…
  • Metropole
 


Abgemustert

Unsere frische Matrosin hat sich in die schoene Insel mit den weissen Straenden, dem tuerkisen Wasser und dem ewigen Sonnenschein verliebt und hat die Lady gegen ein Bungalow mit Oceanview, das nicht wackelt, eingetauscht.

Eigentlicher Grund ist aber, dass ich wegen eines Trauerfalls in der Familie schon eher nach Deutschland fliege und wir unserem Gast in den naechsten Tagen nicht mehr das typische Iron Lady Feeling bieten koennen. Der Ankerplatz in Serengan auf Bali ist zwar ganz huebsch, aber das Wasser laedt nicht zum Schwimmen ein, der Strand ist ziemlich vermuellt, da ist Nusa Lembongan schon verlockender mit seinen suessen kleinen Resorts und netten Bars und Restaurants.

Traurig winken wir der zurueckgebliebenen Astrid am Strand zu und machen uns auf den Weg nach Serengan. Ordentlich Wind, natuerlich auf die Nase, aber das ist uns egal. Heute wird nicht motort, sondern die 10 Seemeilen aufgekreuzt. Die Stroemung ist mit uns und schiebt uns ein paar Extraschritte nach Sueden. Wussten gar nicht mehr wie das geht, segeln. Macht Spass, ist richtig schoen. Gut fuer unsere Landratte, dass sie nicht mit musste, ist ganz schoen schraeg und bei Wind gegen Strom auch recht kabbelig.






  • 15:30
  • 09.12.2004
  • 08°38.90S, 115°16.29E
  • Nusa Lembongan Bali Indonesia
  • -
  • 30°C
  • SW 3-4
  • -

LOGBUCH ARCHIV

October 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.