• Es passiert e…
  • Der Thomas sc…
  • Nightdive Kos…
  • Und ein neuer…
  • Bei Percy
  • Langfahrt
Videos
  • Hombroich
  • Arved spring…
 

Füße hoch

6ter Tag auf See.

War ja nicht immer entspannt in den letzten Wochen. Nach wilden Träumen komme ich total zerzäuselt aus der Koje um acht Uhr. Ich habe jemanden erschossen! Was bin ich froh als ich aufgewacht bin und gemerkt habe, dass die MARLIN meine Realität ist und nicht meine Traumwelt. Letzte Nacht um 24 Uhr hat die Sonne zum ersten Mal seit Wochen versucht unter den Horizont zu kommen. Sonnenuntergang nennt das die westliche Zivilisation. Hat es aber dann doch nicht geschafft. Arved hält noch eine halbe Stunde durch. Wir sitzen gemeinsam auf Sitzpolstern im Cockpit nebeneinander und halten Händchen im Sonnenschein. Nein. Natürlich nicht. War nur nen Spass mit dem Händchenhalten. Wir sind harte Matrosen. Marineros, wie die Spanier sagen. Also, wir sitzen im Cockpit und erzählen natürlich von den Heldentaten. Zum Beispiel wie wir vor fünf Tagen das Großsegel gemeinsam gesetzt haben und seit dem nicht mehr angefasst haben ;-) „Arved. Geh schlafen!“ „Selber doof Du!“ „So kannst Du doch nicht mit dem Skipper sprechen!“ Arved lacht und geht. Ich setze mich in die Sonne und lege die Füße hoch. Die Sonne scheint mir ins Gesicht. So hatte ich mir die Segellei die ganze Zeit vorgestellt.

Alesund nähert sich. ETA: Nach Mitternacht. Das Wetterroutig mit Code Zero und den neuesten Grib Daten von Sailmail verspricht fast durchgehend Wind. Coole Sache. ETMAL 191. Gut gemacht Gustav. Alle Systeme ufb


Nächste Abfahrtmöglichkeit mit der MARLIN: Ab Alesund auf dem Weg nach Falmouth/GB. www.sy-marlin.de/mitsegeln






  • 12:00
  • 16.06.2015
  • 63°49.1851'N, 004°55.9964’E
  • 160°/7,3kn
  • Norwegische See
  • Alesund
  • 10°/1021.7 hpa
  • W/13kn
  • 2,5m

LOGBUCH ARCHIV

June 2016
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.