• Wir bauen uns…
  • Wir bauen uns…
  • Fleischvergif…
  • Wetter
  • Montezuma
  • Bescherung au…
Videos
  • First MARLI…
  • Buenos Aires…
 

Flensburger Nachrichten

Landleben

Wir machen uns rar. Gut so. Seit ein paar Tagen sind wir Flensburger, ordentlich angemeldet beim Einwohnermeldeamt, liegen in der Marina imJaich mitten in Flensburg und machen uns mit dem Landleben bekannt. Wir sind also jetzt Fischköppe, wie die Rheinländer sagen. Das Flensburger Tageblatt hat uns angekündigt, so dass wir bei unserer ersten Landgängen klar über Lars zu identifizieren sind. Ganz gut, dass der Marinasteg mit eine Tür verschlossen ist. Denn kompletten Artikel findest Du hier.

“Und was machen die mit der ganzen Zeit, die wir jetzt so haben?“, magst Du Dich fragen. Nix da mit Zeit. Die Zeit nimmt jetzt das normale Leben in Anspruch. Das Thema „Jede Menge Kohle“, nimmt einen hochrangigen Platz in unserem Leben ein. Nathalie und ich schreiben uns die Finger wund um mit dem dk-Verlag unser neues Buch über die letzten drei Jahre zu produzieren. Nein, es gibt noch keinen Titel. Der Titel ist das schwierigste. Und noch was ist schwierig, nämlich sich nicht ablenken zu lassen, denn zugleich hundert andere Tasks stehen an. So ein Buch schreibt sich auch nicht mal so nebenbei, wenn es denn auch noch gut sein soll. „Ihr macht das schon!“, muntert unsere Lektorin uns auf.

Neben dem Buchprojekt ist Nathalie auf Jobsuche und ich kümmere mich mehr um Lunatronic. Kunden betreuen, Produkte verbessern, erweitern und den Kopf arbeiten lassen. Lena und Maya sind auch voll busy, seit einer Woche gehen Sie nun schon zur Grundschule hier in Flensburg, mit Schulranzen und Regenkleidung kaum noch als Weltumsegler zu erkennen.

Am 19.9.14 sind wir übrigends lokal zu sehen. Auf dem Literaturbootfestival. Da stellen wir uns hin und erzählen, zeigen und lesen vielleicht sogar ein bisschen aus unserem neuen Buch. Wer Lust und Zeit hat sollte hier cklicken.

“Du willst mehr?“

Vielen Dank für die ganzen lieben Willkommens-Mails und Gästebucheinträge. Einigen scheinen unsere fast regelmäßigen Logbucheinträge im täglichen Leben zu fehlen. Das ist wie im ehrlichen kapitalistischen deutschen Leben. Clickst Du auf den Spendenbutton! Schmeißt ein paar Münzen rein und schon schreiben wir los. So ist das in Deutschland. Alles kostet Geld. Jeden Tag. Und zu bloggen kostet Zeit, die uns an anderer Stelle fehlt. Jeder Eintrag mit Bild ist eine Stunde. Mag jetzt ein bisschen direkt sein. Ich habe da auch drüber nachgedacht, ob ich das jetzt so deutlich schreibe. Aber es ist einfach so. Verstehst Du schon. Vielen Dank an dieser Stelle an Heinz-Joachim für sein Autorenhonorar!






  • 08:00
  • 30.08.2014
  • 54°47.3957'N, 9°26.1979’E
  • -°/-kn
  • Flensburg
  • -
  • 17°
  • SW/2kn
  • -m

LOGBUCH ARCHIV

June 2016
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« May    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.