• Schwimmhaeute
  • Thai-Sonntag
  • Fisch und wie…
  • Und weiter se…
  • Fortschritt
  • Lektuere
Videos
  • Ich liebe Bu…
  • Ärger
 

Adios Trinidad

zurück auf der Marlin

Vier Tage Museen, Antiquitäten, Kunsthandwerk, Musik und Fotografieren sind genug. Zum krönenden Abschluss besuchen wir noch die Töpferwerkstatt der Familie Santander, die seit 120 Jahren Vasen, Aschenbecher und ähnliches herstellt. Während sich die Reisegruppen sich nach einer kurzen Fotosession hauptsächlich im angrenzenden Laden aufhalten, setzen Maya und Lena sich in der Werkstatt fest. Von einem der Arbeiter bekommen sie einen Klumpen Ton und ein kleines Tischchen und sind glücklich. Ich nehme mir ein kleines Höckerchen und quatsche mit dem ältesten der Arbeiter. Über früher und heute und die Jugend und die Kinder, über Kuba und Deutschland. Deutschland kennt er nämlich, dort war er mal, vor dem Fall der Mauer. Im Osten natürlich. Später kommt der Maler der Werkstatt und gibt den Mädchen einen Blitzkurs in Acrylmalerei auf Ton und zum Abschied zwei gebrannte Vasen und zwei Teller zum Üben. Mal wieder eine Sendung mit der Maus zum Anfassen.

Mit Michael und seinem halbauseinanderfallenden Chevrolet geht es wieder zurück nach Hause, nach Cienfuegos. Die MARLIN schwimmt, alle Systeme laufen, keine Kratzer, nix passiert. Für die nächsten Tage sind wir erstmal wieder sehenswürdigkeitengesättigt.






  • 21:22
  • 25.03.2014
  • 22°07.5000'N, 80°27.1594’W
  • -°/-kn
  • Cienfuegos, Cuba
  • Bahamas
  • 28°
  • W/10kn
  • -m

LOGBUCH ARCHIV

November 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.