• So was
  • The main sail
  • Total beklopp…
  • Abschied
  • 16 Meter unte…
  • Getarnte Blei…
Videos
  • Ich liebe Bu…
  • Nur noch sec…
 

Agustin ist da

Und Dauerregen

Agustin kommt aus Galicien an. Anscheinend hat er den dort üblichen Dauerregen gleich mitgebracht. Es regnet wie ich es noch nicht erlebt habe hier in Brasilien. Es regnet und regnet und regnet. Und der Wetterbericht sagt weiter Regen an. Na, das ist nicht so besonders schön, doch Agustin nimmt es gelassen. „Wie zu Hause“, meint er gelassen.

Ich bin gestern morgen vorgestern in aller Frühe aus Abraao in drei Stunden nach Angra motort und liege an der Mouring, die ich ja schon kenne, vor dem deutschen TO-Stützpunkt. Klar muss ich noch den ganzen Tag putzen, Betten beziehen und die LADY auf Vordermann bringen, so wie es sich gehört. Muss dem Gast ja nicht mit meinem Chaos direkt verschrecken.

Agustin möchte nicht das Fotos von ihm im Internet veröffentlicht werden. Vielleicht ist es ja doch eine hübsche Brasilianerin, die Du uns verheimlichen willst, schreibt mir ein Freund. Grins. Ich muss grinsen über dieses Mail. Ich bin nicht so, wenn ich eine Freundin von mir mitnehmen will, so brauche ich das bestimmt nicht verheimlichen. Man sollte nicht alle Segler in einen Pott werfen.

Agustin, eigentlich wollte er eine Nacht in Rio übernachten, kommt doch um Mitternacht mit dem Bus in Angra an. Das ist viel zu spät für meinen Rhythmus, ich gehe normal schlafen und lasse mich um elf Uhr vom Handy wecken. Große Freunde am Busbahnhof und natürlich sitzen wir noch bis um drei Uhr morgens im Cockpit. Nach 15 Jahren hat man sich viel zu erzählen und auch der gestrige Tag vergeht so. Gemeinsam kaufen wir die obligatorische SIM Karte für sein Handy, plündern den Supermarkt und fahren unsere Einkäufe mit dem Dinghy durch den Regen, die Wellen der Bucht von Angra. „Igitt!“ In der Marina Piratas sitzt man trockenen Fußes bei einem Bier und kann in dem etwas überteuertem Supermarkt Zona Sour, alles an europäischen Produkten nachkaufen, die man sonst nirgendwo bekommt. Nathalie meinte nur: „Apotheke!“, womit sie Recht behalten hat.

Pläne

Jetzt schauen vier Augen jeden Morgen aufs Wetter. Agustin ist hauptsächlich gekommen um mich zu sehen und will mit nach Buenos Aires runter segeln. Danach will er noch ein paar Monate mit kleinem Gepäck durch Argentinien und Chile ziehen, um zu sehen ob es ihm dort zum Leben gefällt. Er ist schon ein Südamerikaspezilist in meinen Augen. Er war monatelang in Brasilien, ist den Amazonas hoch gefahren bis nach Peru. Hat dort einen Fischhandel auf- und wieder zugemacht, ist weiter nach Chile gezogen, hat sich ein Motorrad gekauft und ich den Bergen Indios erschreckt, die noch nie zuvor in Ihrem Leben so ein Fahrzeug gesehen haben. Es sind interessante Geschichten die in dem Leben des eigentlichen Dorfpolizisten aus verschlafenem spanischen Dorf Pontevedra. Als das Geld alle war, hat er wieder gearbeitet, jetzt ist er wieder auf der Suche nach einer alternativen Lebensform. Na, da geht es uns ja in gewissem Maße ähnlich.

Agustin ist kein Segler, er hat sozusagen nicht das Geringste mit Segelbooten zu tun. Vor ein 15 Jahren waren wir mit unserem Motorboot viel im Mittelmeer unterwegs und haben waghalsige Trips unternommen. Von daher weiß ich, wie sehr Agustin das Meer mag. Auch das er seefest ist. Somit steht der Plan A fest. Wir warten das schlechte Wetter eine Woche ab und es gibt den ganzen Tag IRON LADY Segelunterricht. Von A bis Z muss ich aus Agustin in einer Woche einen funktionierenden Segler machen, der mir auf dem Trip nach Süden nicht nur hilft auch mal zu schlafen, sondern auch die Segel bedienen kann. Agustin spricht kein Englisch und kein Deutsch, somit alles auf Spanisch. Na, man wächst eben mit seinen Aufgaben. Segelunterricht auf Spanisch! „Vamoa a ver como functiona.“ Erstes Ziel ist somit Ilha Grande. Bin ja mal gespannt wie alles klappt.






  • 08:08:00
  • 19.09.2010
  • 23°00.7660'S, 044°18.1480'W
  • 0°/0kn
  • Angras del Reis, Brazil
  • Argentinien
  • 19,5°/1021hpa/Rain
  • 19°
  • 2kn/W
  • 0m

LOGBUCH ARCHIV

November 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.