• Da ist der KÃ…
  • basics
  • Unsere Leser
  • Mittagsbreite
  • WIND!
  • Inseltour
Videos
  • Mein kunters…
  • Moto Town
 


Aufbruch

17:05 Endlich hat der Starkwind nachgelassen. Im Laufe des Morgens lichtet sich das Ankerfeld. Eine Yacht nach der anderen tritt endlich den Weg in die Tuamotus, zu den Marquesas oder nach Tahiti an. Ein weiterer Teil will morgen auslaufen. Und wir? Haben auch das schoene Wetter genutzt und einen anderen Ankerplatz aufgesucht. Keine Stunde entfernt am anderen Ende der Lagune liegt die Insel Aukena. Drei Eigentuemer teilen sich Strand, Felsen und Kokospalmen. Eine Obst- und Gemueseplantage, eine Perlenfarm und ein weiterer Nachbar. Allerdings haben die Einwohner so ihre Probleme miteinander. Keiner spricht mit keinem. Genaue Hintergruende konnten wir nicht erfahren. Zu uns waren aber alle sehr nett. Und einer der franzoesischen Perlfarmer will morgen mit uns einen Ausflug auf den Huegel machen und uns seine Insel zeigen.

Langer Strand, tuerkises Wasser und nur noch eine leichte Brise, wir atmen auf nach den windigen Tagen. Endlich fuehlen wir uns wieder wie in der Suedsee, Micha ist mit dem Dinghi unterwegs und versucht Fisch zu fangen. Hoffentlich hat er heute Glueck.

Am Morgen war ich noch kurz an Land und habe mir den Muttertagsbazar angeschaut. Ein Haufen Kitsch mit schwarzen Perlen wurde dort angeboten. Die Perlen sind allgegenwaertig, Ketten, Haarspangen, selbst Lampen und Spiegel werden mit ihnen geschmueckt. Fuer europaeische Geschmaecker alles etwas zu ueberladen. Aber es gibt auch noch Dani, einen lokaler Kuenstler, der auch auf Wunsch schlichtere Kunststuecke anfertigt. Kostet dann auch nur halb so viel….






  • 17:05
  • 24.05.2003
  • 23°07.11, 134°54.34'W
  • Aukena/Gambier
  • -
  • 24°C
  • SE 3-4
  • -

LOGBUCH ARCHIV

November 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.