• Leuchtturmwä…
  • Der Eierkoeni…
  • Der Alte wird…
  • Wenn Tante Em…
  • Vorbereitunge…
  • Vorbereitunge…
Videos
  • Durch’s Au…
  • Dschungel
 


Und es geht mal wieder drei Schritte zurueck

Gerade faellt mir auf… Ach nix. Gedankenverloren. Eine Muecke fliegt nah vor meinem Gesicht vorbei. Bsssss. Malaria? Na hier wohl nicht, aber der Schreck sitzt ja noch tief.

Also. Erst mal hatte ich ein SSB-Radio von unseren Nachbarn auf dem Tisch. Hmm. Endtransistoren durch. Schnelle Diagnose. Armer Laurent, der junge Bootsnachbar kann sich natuerlich kein neues leisten. Waere ja auch zu schoen gewesen, wenn das 15 Jahre alte Ding wiederbelebt werden koennen. Der Traum von E-Mail an Bord rueckt somit erst mal wieder Richtung Horizont.

Streichen an Deck, dies und das, Rostproblemstellen, nicht so wild, um meine Baustelle Vorderluke herum, dann kommt das Dinghy dran. Vor fuenf Uhr steht die Sonne zu hoch um im Freien, also ohne Schatten rumzulaufen, geschweige denn zu arbeiten, ist vollkommen unmoeglich, gar nicht dran zu denken…. Die neue Huelle mit Vaseline und Spuelmittel draufzuziehen war schon langwierig genug, aber schlussendlich passt es. Ganz zum Schluss platzt ein Innenschlauch. Die Frage ob Materialermuedung oder ob der Schlauch nicht weit genug hinten gesessen hat ist eigentlich auch unoetig zu diskutieren, weil der eine Schlauch total im Eimer ist. Die Ventile haette ich vielleicht auch mal neue bestellen sollen. Aber is auch egal. Schlechte Laune und Entaeuschung ueber diesen Tag nun nicht nur bei Laurent. Bin komplett frustriert. Typisches Fahrtenseglertief. Aber das Leben geht ja weiter und versuche von mich hinzulaecheln… Klappt morgen frueh bestimmt wieder besser. Gleich mal Natales Bauch streicheln, das hilft bestimmt.






  • 20:27
  • 19.04.2005
  • 05°21.34'N, 100°18.96E
  • Pulau Penang/Malaysia
  • -
  • 33°C
  • 1 S
  • -

LOGBUCH ARCHIV

December 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.