• Skipper Jan o…
  • Es ist wie ei…
  • MARLIN Pechst…
  • Endspurt
  • Maya übt fü…
  • Die Karibik …
Videos
  • Wolken über…
  • Und wir nann…
 


Was ist los mit Familie NukNuk

Ich darf/muss/soll/will heute alleine zum Segelmacher. Wie auch immer. Es gibt da viel zu besprechen und zu regeln. Neue Paddel braucht das Dinghy, weil Mutter Natale im Moment ganz besonders auf Sicherheit bedacht ist. Hormonell oder auch nicht. Irgendwie hat sie ja Recht und Maya hat also auch schon eine Schwimmweste. Nur unsere Eigenen, die sollte ich mal dringend vor dem naechsten Toern kontrollieren. Nun gut. Statt des ollen Suzukis bekomme ich heute for spezial price (6 Euro) den guten Pickip des Managers und hab Spass die ersten 5 Kilometer. T’schuldigung, aber ich stehe eben auf alte rostige, klapprige Karren. So nen Neuschnickschnack, wo allest tutet und pfeift will ich eigentlich nicht haben. Aber egal. Damit mir nicht langweilig wird hab ich volles Programm, include Bertschi telefonisch wieder mal anbetteln wegen ner vernuenftigen Verschraubung fuer den Koenig unter den Petroleumbrennern (so ne bloede Headline hab ich auch selten gelesen) und nem Kurzbesuch im Supermarkt. Auf Phuket geht es nachmittags um fuenf zu wie auf der Elizabethstr. Richtung Werstener Kreus in Duesseldorf am Freitag um fuenf Uhr nachmittags. Alles klar? Aber ich hab alles geschafft, bin nicht in den Graben gefahren und jetzt halte ich mir meinen verdienten Sundowner zwischen den Fingern warm. Noch zwei Tage bis Leinen Los.






  • 22:22
  • 16.09.2005
  • 08°10.22'N, 098°20.44E
  • Yacht Haven Marina / Ko Phuket
  • 29°C
  • 1 W
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

January 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Dec    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.