• Schwerwettert…
  • Schwerwettert…
  • Eingemacht un…
  • Segeln, Arbei…
  • Segeln, Arbei…
  • Segeln, Arbei…
Videos
  • Dani live! I…
  • MayaLena Tri…
 


Lady in den Seilen

17:03 Doch nicht alles teuer hier, fuer umgerechnet 10 Euro haben wir fuer eine Woche einen Liegeplatz zwischen zwei Dalben im Kerikeri River, direkt um die Ecke des aeltesten Hauses gemietet.
Die Fahrt hierher war recht aufregend. Nur einen halben Meter Wassertiefe zeigt die Karte bei Niedrigwasser, dazu etwa 2 Meter Tidenhub. Da bleiben nur knapp zwei Stunden, um bei auflaufendem Wasser den sich windenden Fluss hochzufahren. Eigentlich kein Problem, in der Waddenzee sind wir ja ueber zwei Jahre ueber solche Untiefen gefahren. Ist aber eben eine Weile her und so waren wir doch etwas nervoes, vor allem durch Ladys Schlagseitenerfahrung vor einer Woche! ;-)

Aber zu zweit und mit Hilfe der TRANSAS-karten ging alles gut und wir liegen nun sicher vertaeut mitten in diesem kleinen Fluss. Man hoert zwar ein bisschen Laerm von der Hauptstrasse, aber die Voegel, die rechts und links am Ufer in den Baeumen sitzen uebertoenen das Geraeusch. Richtig romantisch ist es hier. Auf dem Weg flussaufwaerts sieht man immer wieder wunderschoene Haeuser mit eigenem Steg fuer Segelboot und Dinghi, wenn es hier nur keinen Winter gaebe, koennte man fast Lust bekommen, hierzubleiben… ;-)

Das Wasser ist ruhig wie auf einem Ententeich, diese gibt es auch, mit Kueken jeglicher Altersklasse. Perfekte Bedingungen, um endlich mal wieder der Lady innen und aussen ein bisschen Liebe zukommen zu lassen. Fruehjahrsputz, mit Deck schrubben und Moebelpolitur fuers neue Jahr. Muss auch mal sein.






  • 17:03
  • 28.12.2003
  • 35°11.70 S, 174°02.22E
  • Kerikeri River/ NZL
  • -
  • 28°C
  • NW 1-2
  • -

LOGBUCH ARCHIV

November 2017
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Oct    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.