• Zwischenstopp
  • Muskelkater u…
  • tauchbreit
  • Kleingartenve…
  • Vampire
  • Angepisst
Videos
  • So wie Gummi…
  • Dani live! I…
 


Zurueck aus den Mangroven

In den Mangroven wollen wir die Lady nicht liegen lassen. Auch wenn der Platz schoen ist, so ist zum verproviantieren, nach Georgetown fahren und ausklarieren die Marina doch praktischer, vor allen Dingen mit Kind. Maya kommt zum ersten Mal in die Brusttrage, Modell luftig geschnitten. Nen bisschen klein ist sie noch, aber es geht prima und im staendingen Milchduftnebel ist das Kuecken gluecklich. Natale hat zwei Haende frei, ich weniger Gewicht an der einen, das ist prima. Man muss immer bedenken, das Fahrtensegeln weniger mit Segeln sondern mehr mit Wandern zu tun hat. Man macht fast alles zu Fuss, alle Erledigungen, Behoerdengaenge und ueberhaupt. Darum dauert das auch immer alles so lange.

Also, nach viel Lauferei haben wir unsere Tickets fuer die Faehre Lankavi, haben was gegessen und fallen tot ins Bett.






  • 22:15
  • 16.07.2005
  • 06°18.17'N, 099°50.99E
  • Roayal Yacht Club/Langkawi/Malaysia
  • -
  • 28°C
  • 2 SW
  • -

LOGBUCH ARCHIV

April 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Mar    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.