• Bekundungen
  • Schwarzer Fre…
  • Angekommen in…
  • Gekreuzte Leb…
  • Frühlingsgef…
  • Mamor, Stein …
Videos
  • Liebe zum Me…
  • Ich liebe Bu…
 


Und der naechste Besuch: Katharina.

Noch ganz benommen bin ich auf der Lady gelandet. Immerhin das zweite Mal. Vom Schnee aus Mailand ins warme Phuket. Nach einem Stop beim lokalen Nachtmarkt, um noch ein paar frische Calamari zu kaufen, und einem Bier im Yacht Club, geht es mit den Einkaeufen aufs Schiff. Und dann gibt es erst mal Baguette mit Parmesan und Prosciutto und gebratenen Calamari – wie zu hause. Aber morgen soll es Thai zu essen geben. Der Yacht Club hat uebrigens wenig mit dem zu tun, was man sich in Europa so gemeinhin darunter vorstellt, eher eine einfache Bar am Strand, die auch Bootsplaetze vergibt und ein paar Dinge fuer die Segler organisiert. Und auch Babys auf Booten sollen keine Seltenheit sein, wenn man den Fahrtenseglern dort zu hoert. Aber aufgepasst, wenn man den Yachtclub-Besuchern glauben schenkt, ziehen sich Kinder, die auf Booten aufgewachsen sind, in der Stadt gerne mal mitten auf der Strasse die ungewohnten Schuhe aus…
Daniele, il prosciutto e buonissimo, dicono. Peccato che non ci sei.




  • 23:22
  • 01.12.2005
  • 07°49.32'N, 098°21.43E
  • Phuket / Thailand
  • 29°C
  • 1 NW
  • 0

LOGBUCH ARCHIV

December 2005
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.