• logbuchfaul
  • Flaute
  • Wehmut
  • Noch mehr Tec…
  • Was uns nach …
  • Fluch der Kar…
Videos
  • Aufbruch zu …
  • Alles dreht …
 


und schon wieder nen Logbucheintrag vor Anker

07:08 Irgendwie geht es ja doch immer weiter. Die defekte Stelle im Abgassystem ist lokalisiert und siehe da, es ist das flexible Uebergangsstueck vom rappeliegen Motor zu den Schalldaempfern. Man konnte es ausbauen und das dreissig Zentimeter lange Teil werde ich dann mal zu einem der vielen Werkstaetten bringen. Das ist nateurlich jetzt ein dicker Vorteil, hier vor Anker zu liegen, wo jegliche Infrastruktur fuer solche Probleme gegeben ist.

Das unsere Logbuchberichte etwas duerr sind im Moment und die netten Photos unter Palmen fehlen, zeigt, dass es nicht gerade immer Zuckerschlecken ist die Welt zu umsegeln. Ich habe nachgefragt in meinem Seglerbekannten- und Freundeskreis. Jeder hat die gleichen Probleme. Gehoert also dazu. Gehoert also auch in unser Logbuch.

Vielleicht machst Serena ja mal nen nettes Photo von den Skippern, nachdem diese den Maschinenraum vom Russ der Abgase gereinigt haben. Dann wird unser Dasein vielleicht etwas klarer werden. Hi. Die Marinas mit ihren Masten wollen wir nicht fotografieren. Hmm.

Durch unseren ersten Maschinenschaden (es bleibt hoffentlich der letzte) sind wir bewegungsunfaehig oder wie das aus schlau und seemaennisch heisst: Manoevrierunfaehig. Wir koennen unsere Batterien nicht mit dem Motor aufladen, noch nicht einmal den Anker koennen wir elektrisch heben. Das ist vielleicht ein komisches Gefuehl, nicht ankerauf gehen zu koennen, wenn einem die Hutschnur reisst. Nun gut. Wir werden es ueberleben.




  • 07:08
  • 14.01.2002
  • 10°40.66'N, 061°38.52'W
  • Chaguaramas/Trinidad
  • -
  • 24°C
  • 1 NE
  • -

LOGBUCH ARCHIV

January 2002
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Dec   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.