• Alltag
  • Blickwinkel
  • Micha und Nat…
  • Neues aus dem…
  • Schiffssicher…
  • Ausgebremst
Videos
  • Strahlender …
  • Nur noch sec…
 


22:00 Es ist zwar nicht eine besonders interessante Umgebung hier. Aber was soll man machen. Sonne, Mond und viele Yachten…

06:59 Wie soll man es sagen. Ein neuer Tag beginnt, die Batterien sind ziemlich leer und ich schaue in die Roehre. Quatsch. Ist ja nen LCD Bildschirm. Von den Dingern im Internetcafe bekomme ich uebrigends immer Herzstechen, wie frueher im Buero. Natale schaut mich an wie nen Auto, kann sich das medezinisch nur schwer erklaeren, aber ich bin ueberzeugt davon, dass diese strahlenden Dinger echt alle in die Muelltonne gehoeren. Hier am Laptop bekomme ich nur Rueckenschmerzen von der gekruemmten Haltung, in der ich vor dem Rechner sitze.

Das Ding mit dem Motor habe ich immer noch nicht verkraftet. Heute ist der dreizehnte. Eigentlich sollte man da gar nichts anfassen. Also mache lieber der dollen Natale ein dolles Fruehstueck. Obwohl. Da brauche ich den Petroleumherd dafuer. Hmm. Ich leg die Feuerdecke mal lieber in ereichbarer Naehe bereit ;-)




  • 06:59
  • 13.01.2002
  • 10°40.66'N, 061°38.52'W
  • Chaguaramas/Trinidad
  • -
  • 24°C
  • 1 NE
  • -

LOGBUCH ARCHIV

January 2002
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
« Dec   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Normale Einträge sind rot
Videoeinträge gelb
Beide Bücher erhaltet Ihr von uns mit Widmung & Signierung. Einfach eine mail schicken.

Der Trailer zum Buch

Mit dieser Website wollen wir Dir, liebe Leserin, lieber Leser, die Welt und unsere Reise ein Stück näher bringen. Deine Spende hilft uns, das weiterhin zu tun.